Donnerstag, 19. Juli 2018
May
01
2018
Hausmesse ...


  

… von Fahrer für Fahrer bei Bruno Kellinghusen !

 


 

Hausmesse vom 24.-25. März 2018 – Der Fahrsport-Ausrüster Bruno Kellinghusen ( Vom Fahrer für Fahrer)

 

Schon immer wollte ich mal nach Hamburg und mich bei der Firma Bruno Kellinghusen- Fahrsport umsehen. Ich habe in diesem Jahr wieder eine Einladung zur Hausmesse bekommen und habe es geschafft dort hinzufahren. Ich benötigte unbedingt einen neuen Bauchgurt für eines unserer Shetty- Einspännergeschirre da ich bisher nicht das richtige gefunden habe, wollte ich mich dort vom Fachpersonal beraten lassen.

In einer großen Halle waren sehr viele neue aber auch gebrauchte Kutschen in den verschiedensten Ausführungen und Größen zu sehen. Auch für die Kleinen waren mehrere Kutschen vorrätig, besonders eine hat es mir sehr angetan. Bei der Besichtigung des Marathonwagens habe ich gleich weitere Shetty-Fahrer getroffen und konnte neben dem fachsimpeln über unser schönes Hobby noch Werbung für die IGS und auch das bevorstehende Fahrerlager in Gardelegen machen (siehe Homepage der www.IG Shetland.de).

In einer weiteren Halle gab es dann das Zubehör, viele verschiedene Geschirre machten es den Käufern nicht leicht sich zu entscheiden. Zilco Geschirre glänzten in der Sonne, Geschirre aus Leder verströmten ihren Duft, vermischt mit dem Lederfett des ansässigen Sattlers, der jedem mit Rat und Tat zur Seite stand. Gebisse in verschiedenen Größen, Leinenaugen, Rosetten, Laternen, Lammfell- und Gel-Unterlagen, Kinnketten Schrauben, Schäkel etc. fanden großes Interesse auf den Verkaufstischen. Fahrhandschuhe waren in ausreichender Anzahl und Qualitäten, sowie Farben vorhanden und konnten direkt probiert werden. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt.

Auf einer Wiese des Geländes konnte man einer professionellen Hundetrainerin beim Training mit Hunden beim Agility-Training zusehen und die Fortschritte der Welpengruppe verfolgen.

 

Sollte man in dem Verkaufsraum etwas nicht gefunden haben, holten die netten Fachverkäufer auf Nachfrage die Ware aus dem vorhandenen Lager, wie bei mir z.B. eine neue vernünftige Lochzange. Mein Problem mit dem Shetty- Bauchgurt konnte auch zu meiner Zufriedenheit gelöst werden und ein Werbeplakat des IGS Fahrerlagers wurde auch noch aufgehängt. Klasse ! 

 

 

 

Unable to find the source directory (/is/htdocs/wp1149465_GBJP7IT9T0/www/vom-luetten-land/images/stories/Aktuelles/20180501/), please check if your source directory exists